Hier sind einige Problematiken aufgelistet, welche durch nachhaltige Politik (in jedem Sinne) mindestens entschärft werden sollten und könnten:

Themen

...Allgemein…

Es gibt viele Themen, die seit Jahren irgendwo ein Problem darstellen, doch leider wird deren Priorität in der Politik immer nur nach deren (kurzfristig) wirtschaftlichen Wichtigkeit eingestuft. Ist der Menschheit längerfristig mit einer topp Wirtschaftslage gedient, oder können wir in vielen Jahren das Geld immer noch nicht essen?!?   

Stimmt, das ist keine richtige Frage, aber dazu gibt es ja auch keine richtige Antwort.

Mein Wunsch; ALLE Leute sollten überlegen und mitdenken können ...VERNUNFT ist gefragt!!

Discounter und Billiglinien

Ist Geiz wirklich so Geil?

Wie und woher kommt die Billigware auf den Ladentisch, und was ist damit verbunden? Wer profitiert vom Preiskampf, und wo liegen die Schattenseiten des Billigmarktes?

Von Christian Vögtli

Personenverkehr

Der Individualverkehr ist für viele unabdingbar, doch noch viel mehr könnten einiges an ihrem Fortbewegungsverhalten verbessern. Wo liegen die Hindernisse, wo die Chancen? Sparen wir immer am falschen Ort, nur um möglichst „schnell, billig und komfortabel“ von A nach B zu gelangen?

Ich plante auf dieser Seite mehrere Diskussionsforen einzurichten, oder was mir sonst noch so eingefallen wäre, um eventuell interessante Dinge an den Tag zu legen. Jedoch liegen Zeit, Prioritäten und Interessen momentan eher ungünstig um dieses Vorhaben umzusetzen...

Weitere gute Beiträge, Hilfe, gute Tipps und Kritik nehme ich aber trotzdem gerne entgegen.

Auch ein cooles Logo wäre ja nicht verkehrt...

 

Freundliche Grüsse

Christian Vögtli in Zusammenarbeit mit Melanie Vögtli

C. Vögtli

27.07.09

Wirtschaftspolitik — Liberté, Egalité, Portemonnaie?

Textfeld: Mehr zum Thema

Der Zustand unserer Wälder

Bei einem Spaziergang oder dem Joggen durch den Wald mag dieser gesund aussehen, wirft man jedoch einen genaueren Blick auf die Bäume und den Boden sieht man immer häufiger Schäden. War das „Waldsterben“ der 80er-Jahre nur eine Lüge? Welchen Einfluss hat ein
versauerter Boden auf Pflanzen und Tiere im Wald?

Von Melanie Vögtli

Textfeld: Mehr zum Thema

Gletscherschmelze in der Schweiz

Gletscher indizieren klimatische Veränderungen.
Sie wachsen oder schrumpfen in Zyklen. Ist es also normal dass Glaziologen ein stetes Zurückgehen der Gletscher messen können? Gibt es auch Gletscher die wachsen?

Von Melanie Vögtli

Textfeld: Mehr zum Thema

Zukunft der Energieversorgung

Es stehen Alternativen wie Atom- oder Gas-Strom zur Diskussion. Es wird immer von einer Verbrauchszunahme gesprochen, doch wäre es nicht schlussendlich einfacher und nachhaltiger die Energie dort zu sparen, wo sie eigentlich gar nicht gebraucht wird? Es ist doch paradox, dass wir im Sommer (>30°C) immer noch Öl und Strom verbraten, um unser Warmwasser zu erzeugen! Wohin kann unser Energiehunger führen?